mail@berie.ch +41 79 824 31 62

Peru

Trekking und Bergtouren

Trekking und Bergsteigen in Peru-Trekking / Anden-Trekking: Reiseprogramm

Für Bergsteiger ist Peru ein wahres Paradies. Durch das gesamte Land ziehen sich die Anden und entlang der Kordilleren finden sich zahlreiche Ziele, die sich besonders zum Wandern und Bergsteigen eignen. So erheben sich in Peru allein 56 Sechstausender.

Die peruanischen Anden lassen sich grob in drei Gebirgszüge unterteilen: die Cordillera Occidental (West-Kordillere), die Cordillera Central (Zentrale Kordillere) und die Cordillera Oriental (Ost-Kordillere). Die Cordillera Occidental wird auch als Cordillera Negra (Schwarze Kordillere) bezeichnet, da die Gletscher hier schon verschwunden sind.

Die interessantesten Gebiete für Bergsteiger befinden sich in der Cordillera Central bzw. in der Cordillera Blanca, wo sich mit 6768 m auch der höchste Berg des Landes, der Nevado Huascarán, befindet. Nicht umsonst wird Huaraz auch die Hauptstadt des Trekking genannt, aber auch Bergsteiger kommen hier voll auf ihre Kosten.

Ishinca

Trekking Huayhuash mit Nevado Tocllaraju

22 tage
Availability : Mai bis November
0
Vallunaraju

Trekking Cordillera Huayhuash und Vallunaraju

20 tage
Availability : Mai bis November
0
Cojup

Trekking Quebrada Quillqueyhuanca – Cojub und Ishinca

12 tage
Availability : Mai bis November
0
Alpamayo

Trekking Cedros Alpamayo – Huascaran und Vallunaraju

19 tage
Availability : Mai bis November
0
Trekking Santa Cruz und Nevado Pisco

Trekking Santa Cruz und Nevado Pisco

15 tage
Availability : Mai bis November
0