mail@berie.ch +41 79 824 31 62

Kilimanjaro Marangu mit Safari

0
Senden Sie uns eine Anfrage
Senden Sie uns eine Anfrage
Vollständiger Name*
E-Mail-Addresse*
Ihre Anfrage*
Auf Wunschliste speichern

Adding item to wishlist requires an account

2436

Haben Sie eine Frage?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf und beraten Sie gerne persönlich zu den Reisen!
+41 (0)52 620 30 38

mail@berie.ch

Erleben Sie während der Gipfelbesteigung den Sonnenaufgang auf fast 6000 Meter Höhe! Der Kilimanjaro ist der höchste Berg in Afrika und ragt aus dem Dunst der Massaisteppe weit in den ostafrikanischen Himmel. Noch trägt der Gipfel eine markante, silberne Eiskappe. Dieser Berg hat nicht nur Hemingway inspiriert. Der „Schnee am Kilimanjaro“ bietet für viele aktive Menschen Stoff zum Träumen von einem unvergesslichen Afrika-Abenteuer. Belohnen Sie sich nach der Bergtour mit einer traumhaften Safari zu den schönsten Nationalparks Ostafrikas. Wir haben einen bewährten Reiseaufbau ohne „Stress-Programm“. Wichtig ist uns eine gute Akklimatisation damit Sie unter besten Umständen den Gipfel erreichen. Die Schwierigkeit entspricht einer anspruchsvollen Wandertour in den Alpen, allerdings bewegen Sie sich in grossen Höhen. Vertrauen Sie meiner enormen Höhenerfahrung aus meiner Zeit als Guide am Mount Everest und den 8000-Gipfeln des Himalaya. Sie werden erfolgreich und gesund den Gipfel besteigen! Der Rückflug ist immer erst am späten Abend, geniessen Sie den Vormittag noch am Pool mit Blick auf die Tierwelt im Tarangire Nationalpark.

BERIE PLUSPUNKTE

  • es wird Ihre schönste Ferienreise
  • perfektes Akklimatisationskonzept
  • Sie schaffen den Gipfel!
  • das Gletschereis berühren
  • der Sonnenaufgang am Kraterrand
  • eigenes Bergführerteam direkt aus Marangu
  • kein Stressprogramm beim Reisen
  • luxeriöse Sopa-Lodge am Ngorongoro-Krater
Anforderung

Gute Kondition für Wanderungen in den Bergen

Kraft und Motivation für den steilen Gifpelaufstieg am letzten Tag

keine technischen Passagen, keine exponierten Kletterstellen – normale Wanderschwierigkeiten (T 2 – T 3)

Leistungen
  • Persönliche Reiseleitung durch Hermann Berie
  • Direktflug Amsterdam – Arusha mit angenehmen Flugzeiten
  • eigene Träger- und Küchenmannschaft aus Marangu
  • Vollpension während des Trekkings am Berg
  • 4 Tage Jeepsafari mit 4×4 Fahrzeugen
  • Ruhe- und Kulturtag in Arusha im 4*-Hotel
  • Übernachtung und Vollpension in Safarilodges (sehr exklusive Sopa Lodge direkt am weltberühmten Ngorongoro-
  • Kraterrand und Luxuszelte im herrlichen Tarangire Park unter Baobab-Bäumen)
  • Parkgebühren, Bewilligungen und Transfers
  • 8 – 14 Teilnehmer
Preis

Preis/Person: CHF —-

Bilder